Sprungziele
Inhalt

Presse

Es wurden 257 Mitteilungen gefunden

  1. Datum: 08.03.2021 P 384/2021 Az.: 047.43 / Städtetag dringt auf Klarstellung bei Teststrategien (08.03.2021)
    Durch regelmäßige Tests in definierten Gruppen in Schulen und Betrieben können neue Infektionscluster vermieden werden. Der Städtetag sieht bei den Teststrategien von Bund und Land noch Klärungsbedarf.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 384/2021 · Co
    08.03.2021 Städtetag dringt auf Klarstellung
    bei ... Mehr

  2. Datum: 20.02.2021 P 383/2021 Az.: 047.43 / Schnelltests zu verschiedenen Zwecken einsetzen (20.02.2021)
    Am Montag öffnen die Grundschulen wieder und die Kitas starten in den Regelbetrieb. Städte und Gemeinden unterstützen zum Teil mit den Freiwilligenorganisationen vor Ort die vom Land angebotene freiwillige Testung. Denn nur durch konsequente und regelmäßige Testung aller Beschäftigten lassen sich Infektionscluster in den Einrichtungen verhindern.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 383/2021 · Co
    20.02.2021 Schnelltests zu verschiedenen Zwecken einsetzen

    Stuttgart. ... Mehr

  3. Datum: 17.02.2021 P 382/2021 Az.: 047.43 / Zumeldung zum heutigen Schnelltest-Gipfel (17.02.2021)
    Zum heutigen Schnelltest-Gipfel der Landesregierung mit den Kommunalen Landesverbänden und Hilfsorganisationen hat der Städtetag Stellung genommen.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Bearbeiterin Christiane Conzen E christiane.conzen@staedtetag-bw.de T 0711 22921-48 F 0711 22921-42 Az 047.43 - P 382/2021 · Co 17.02.2021 Zumeldung zum heutigen Schnelltest-Gipfel Stuttgart. Zum ... Mehr

  4. Datum: 04.02.2021 P 380/2021 Az.: 047.43 / Städtetag präsentiert Forderungen zur Landtagswahl (04.02.2021)
    In gut fünf Wochen ist Landtagswahl. Der Städtetag Baden-Württemberg wendet sich mit einem Forderungskatalog an die Landtagsabgeordneten.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Bearbeiterin Christiane Conzen E christiane.conzen@staedtetag-bw.de T 0711 22921-48 F 0711 22921-42 Az 047.43 - P 380/2021 · Co 04.02.2021 Städtetag präsentiert Forderungen zur Landtagswahl Stuttgart. ... Mehr

  5. Datum: 21.01.2021 P 377/2021 Az.: 047.43 / Städte in Baden-Württemberg haben Homeoffice-Angebot stark ausgebaut (21.01.2021)
    Der Anteil der mobilen Büro-Arbeitsplätze in den baden-württembergischen Stadtverwaltungen hat sich in den vergangenen zwölf Monaten versechsfacht. Das hat eine kurzfristige Umfrage des Städtetags zum Ausbau von Homeoffice ergeben, an der sich 103 von 190 Städtetagsmitgliedern beteiligt haben.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 377/2021 · Co
    21.01.2021 Städte in Baden-Württemberg haben Homeoffice-Angebot stark ... Mehr

  6. Datum: 19.01.2021 P 376/2021 Az.: 047.43 / Konstituierende Sitzung des Städtetags-Vorstands (19.01.2021)
    Dr. Peter Kurz steht zwei weitere Jahre an der Spitze des Städtetags. Der bisherige Präsident wurde turnusgemäß vom Vorstand im Amt bestätigt.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 376/2021 · Co
    19.01.2021 Dr. Peter Kurz weiterhin Präsident ... Mehr

  7. P 375/2020 Az.: 047.43 / Zumeldung zur heutigen Einigung der Landesregierung auf Regelungen für den Schulbetrieb vor den Weihnachtstagen und zur geplanten Hotspot-Strategie (01.12.2020)
    Der Städtetag begrüßt die heute von der Landesregierung bekannt gegebenen Regelungen für den Schulbetrieb vor Weihnachten. Auch der Städtetag hatte dafür plädiert, die Schulen offen zu halten.
    Statement von Städtetagspräsident Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 375/2020 · Co
    01.12.2020 Zumeldung zur heutigen Einigung der ... Mehr

  8. P 374/2020 Az.: 047.43 / Zumeldung zum 10. Spitzengespräch der Wohnraumallianz: Bilanz und Ausblick aus Sicht des Städtetags (19.10.2020)
    Die Wohnraumallianz war von Beginn ein wichtiges Instrument der Zusammenarbeit aller Akteure und hat vor allem im Bereich der Wohnraumförderung beachtliche Fortschritte gebracht. Es wird wieder mehr gebaut.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Bearbeiterin Christiane Conzen E christiane.conzen@staedtetag-bw.de T 0711 22921-48 F 0711 22921-42 Az 047.43 - P 374/2020 · Co 19.10.2020 Zumeldung zum 10. Spitzengespräch der Wohnraumallianz:Bilanz ... Mehr

  9. P 373/2020 Az.: 047.43 / Städtetag geht neue Wege: Erfolgreiche Hauptversammlung 2020 als Videokonferenz (16.10.2020)
    Es war ein Experiment und es kann als gelungen betrachtet werden: Der Städtetag hat die erste Hauptversammlung im Online-Stream angeboten.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 373/2020 · Co
    16.10.2020 Städtetag geht neue Wege: Erfolgreiche ... Mehr

  10. P 372/2020 Az.: 047.43 / Städtetag erfreut über drei erledigte Themen vor der Sommerpause (31.07.2020)
    Unmittelbar vor der Sommerpause kam an gleich drei für die Kommunen wichtige Themen ein Knopf: Der Corona-Finanzpakt mit dem Land wurde geschlossen, die Grundsteuerreform wurde vom Kabinett auf den Weg gebracht und die Verhandlungen zum BTHG-Rahmenvertrag sind abgeschlossen.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 372/2020 · Co
    31.07.2020 Städtetag erfreut über drei erledigte ... Mehr

  11. P 370/2020 Az.: 047.43 / Verbleibender Regelungsbedarf bei der neugefassten Corona-Verordnung (08.07.2020)
    Fast vier Monate nach Ausbruch der Corona-Pandemie und mit den Lockerungen der letzten Wochen hat der Vorstand des Städtetags auf die Zusammenarbeit mit der Landesregierung in dieser Zeit zurückgeblickt und seine Erwartungen an das weitere Vorgehen rund um die neugefasste Corona-Verordnung formuliert.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 370/2020 · Co
    08.07.2020 Verbleibender Regelungsbedarf bei der neugefassten ... Mehr

  12. P 371/2020 Az.: 047.43 / Städte und Gemeinden dringen auf Entscheidung über Finanzen vor der Sommerpause (08.07.2020)
    Den baden-württembergischen Kommunen fehlen durch die Corona-Pandemie in diesem Jahr rund 4,6 Milliarden Euro. Trotzdem haben bislang nur sehr wenige eine Haushaltssperre verhängt. Die Städte und Gemeinden hoffen auf die Zusagen von Bund und Land.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 371/2020 · Co
    08.07.2020 Städte und Gemeinden dringen auf ... Mehr

  13. P 369/2020 Az.: 047.43 / Städte und Gemeinden dringen auf Entscheidung vor der Sommerpause (08.07.2020)
    Den baden-württembergischen Kommunen fehlen durch die Corona-Pandemie in diesem Jahr rund 4,6 Milliarden Euro. Trotzdem haben bislang nur sehr wenige eine Haushaltssperre verhängt. Die Städte und Gemeinden hoffen auf die Zusagen von Bund und Land.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 369/2020 · Co
    07.07.2020 Städte und Gemeinden dringen auf ... Mehr

  14. Datum: 15.06.2020 P 367/2020 Az.: 047.43; 401.587 / Große Löcher in kommunalen Kassen - Gemeinsame Presseinformation von Städtetag, Gemeindetag und Landkreistag (15.06.2020)
    Eine Umfrage unter den Städten, Gemeinden und Landkreisen im Land zeigt: Den baden-württembergischen Kommunen fehlen durch die Corona-Pandemie in diesem Jahr mehr als 4,6 Milliarden Euro.


    Gemeinsame Pressemitteilung des Gemeindetags Baden-Württemberg, des Städtetags Baden-Württemberg und des Landkreistags Baden-Württemberg


    In den Kassen der Kommunen klaffen große ... Mehr

  15. P 365/2020 Az.: 047.43 / Städtetag begrüßt das Konjunkturpaket des Bundes (04.06.2020)
    Der Städtetag Baden-Württemberg begrüßt das Konjunkturpaket des Bundes aus voller Überzeugung. Es sendet wichtige Signale durch die Übernahme der Gewerbesteuer und der Kosten der Unterkunft für Sozialhilfeempfänger, heißt es seitens des Verbandes. Das sei die bessere Lösung, weil es auch in Zukunft die Belastungen strukturschwacher Städte auffange.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 365/2020 · Co
    04.06.2020 Städtetag begrüßt das Konjunkturpaket des ... Mehr

  16. P 364/2020 Az.: 047.43; 797.8 / Mehr als 1.000 Ladepunkte im Projekt „LINOx BW“ zur Senkung der Stickstoffbelastung in Baden-Württemberg (02.06.2020)
    Das Verbundprojekt „LINOx BW“ unter Federführung des Städtetags Baden-Württemberg ermöglicht den Aufbau von Ladepunkten in Kommunen in Baden-Württemberg, in denen 2018/2019 NOx-Grenzwertüberschreitungen festgestellt wurden. Mehr als 1.000 Ladepunkte in 23 dieser 26 Kommunen wurden seit Dezember 2018 bereits gefördert.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 364/2020 · Co
    02.06.2020 Mehr als 1.000 Ladepunkte im Projekt ... Mehr

  17. P 363/2020 Az.: 047.43; 401.587 / Kommunen erwarten dramatische finanzielle Einbußen durch die Corona-Pandemie (27.05.2020)
    Immer klarer werden die Rückgänge der Einnahmen für die Kommunen im Land. Sie verhandeln nun mit dem Land über dessen Unterstützung und fordern beherzte Hilfe.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 363/2020 · Co
    27.05.2020 Kommunen erwarten dramatische finanzielle Einbußen ... Mehr

  18. P 362/2020 Az.: 047.43; 401.587 / Homepage der StadtLabore zur inklusiven Quartiersentwicklung ist online (20.05.2020)
    Die neue Homepage des Projekts StadtLabore ist nun online und teilt die Erkenntnisse der neun teilnehmenden Städte. Es geht um innovative und inklusive Konzepte für eine ganzheitliche Quartiersentwicklung.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 362/2020 · Co
    20.05.2020 Homepage der StadtLabore zur inklusiven ... Mehr

  19. P 361/2020 Az.: 047.43 / Städtetag begrüßt Entlastung der Eltern bei Schülertickets (08.05.2020)
    Das Land ersetzt den Eltern-Anteil an nicht genutzten Schülertickets. Den Städtetag freut diese Zusage des Landes, da das Land dazu keine Mittel aus dem Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) entnimmt.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 361/2020 · Co
    08.05.2020 Städtetag begrüßt Entlastung der Eltern ... Mehr

  20. P 360/2020 Az.: 047.43 / Kommunalfinanzen durch Corona-Pandemie stark belastet (05.05.2020)
    Der Städtetag ist in großer Sorge um die finanzielle Situation der baden-württembergischen Städte und Gemeinden. Die Kommunen bräuchten jetzt schnelle Signale von Land und Bund, dass sie ebenfalls mit einem Hilfspaket rechnen können.
    Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 360/2020 · Co
    05.05.2020 Kommunalfinanzen durch Corona-Pandemie stark belastet
    ... Mehr

  21. P 359/2020 Az.: 047.43 / Städtetag befürwortet intensivere Tests in Kliniken und Pflegeheimen (29.04.2020)
    Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19: Der Städtetag Baden-Württemberg unterstützt im Kampf gegen die Corona-Pandemie die intensivierte Teststrategie der Landesregierung, um Erkenntnisse über das konkrete Infektionsgeschehen im Land zu gewinnen und es dort einzudämmen, wo es besonders virulent ist.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 359/2020 · Co
    29.04.2020 Städtetag befürwortet intensivere Tests in Kliniken ... Mehr

  22. Az.: 047.43 / Städtetag plädiert für App - Handel und Gastronomie brauchen schnelle Perspektiven (17.04.2020)
    Der Städtetag Baden-Württemberg hat konkrete Vorschläge veröffentlicht, wie die durch die Corona-Krise verursachten Einschränkungen der letzten Wochen schrittweise zurückgefahren werden können. Als zentral wird die Akzeptanz einer „Corona-App“ gesehen.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 · Co
    17.04.2020 Städtetag plädiert für App - Handel und ... Mehr

  23. P 358/2020 Az.: 047.43 / Kita-Betreuung: Kommunen wollen April-Gebühren nicht einziehen (24.03.2020)
    Die Kitas sind seit einer Woche geschlossen – doch was ist mit den Elternbeiträgen? Städte, Gemeinden und Kirchen haben sich darauf verständigt, im April keine Gebühren einzuziehen.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiterin
    Christiane Conzen

    E christiane.conzen@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921-48
    F 0711 22921-42

    Az 047.43 - P 358/2020 · Co
    24.03.2020 Kita-Betreuung: Kommunen wollen
    April-Gebühren nicht ... Mehr

  24. P 356/2020 Az.: 047.43 / Sebastian Ritter ist neuer Dezernent beim Städtetag Baden-Württemberg (04.02.2020)
    Sebastian Ritter ist neuer Dezernent für Bau- und Ordnungsrecht, Europa und allgemeine Rechtsfragen beim Städtetag Baden-Württemberg.

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Bearbeiterin Christiane Conzen E christiane.conzen@staedtetag-bw.de T 0711 22921-48 F 0711 22921-42 Az 047.43 - P 356/2020 · Co 04.02.2020 Sebastian Ritter ist neuer Dezernent beim ... Mehr

  25. P 355/2019 Az.: ST852 / BM Georg Riedmann neuer stellvertretender Vorsitzender des Städtetagsausschusses für Schule, Kultur und Sport (15.11.2019)
    Bürgermeister Georg Riedmann aus Markdorf wurde einstimmig zum stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses gewählt!

    PRESSEINFORMATION Geschäftsführendes
    Vorstandsmitglied
    Bearbeiter
    Norbert Brugger

    E norbert.brugger@staedtetag-bw.de
    T 0711 22921- 13
    F 0711 22921-42

    Az ST852 P355/2019 · Br
    15.11.2019 BM Georg Riedmann neuer ... Mehr