Sprungziele
Inhalt

Referent*in (w/m/d) v. a. für Kommunalrecht, Organisation und Informationstechnik, Sport und Archive (100 %)

Der Städtetag Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart sucht für sein Dezernat II (Allgemeine Verwaltung, Bildung, Kultur und Sport) zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine*n

Referent*in (w/m/d) v. a. für Kommunalrecht, Organisation und Informationstechnik, Sport und Archive (100 %)


WIR BIETEN IHNEN

  • die erfüllende Aufgabe, Städte bei ihrer Aufgabenerledigung tatkräftig zu unterstützen und mit ihnen Lösungen für die Verwaltung von morgen zu entwickeln
  • die reizvolle Herausforderung, sich für kommunale Interessen gegenüber dem Land und anderen Institutionen erfolgreich einzusetzen
  • ein äußerst vielfältiges Arbeitsgebiet mit interessanten Kooperationspartner*innen
  • die Chance, Mitglied des dynamischen und sympathischen Städtetagsteams zu werden.

WIR ERWARTEN

  • solide fachliche Grundlagen (abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts – Public Management oder eine vergleichbare Qualifikation sowie Berufserfahrung)
  • Kreativität und Engagement für das digitale Rathaus
  • ganz am Wohl der Städte orientiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Freude an der Vielfalt der Aufgaben und Menschen im Arbeitsgebiet
  • Kommunikationssicherheit und Konfliktbereitschaft
  • Offenheit gegenüber neuen Ideen anderer und das Entwickeln eigener Ideen
  • Teamgeist und Kollegialität.

WEITERE INFORMATIONEN

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Timo Jung, Leiter Zentrale Dienste, Telefon 0711 22921-28, und Dezernent Norbert Brugger, Telefon 0711 22921-13, gerne zur Verfügung.

Eine unbefristete Einstellung ist möglich, die Vergütung entspricht der herausfordernden Aufgabenstellung. Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum 3. Dezember 2021.


Hier können Sie sich bewerben